PSD2 oder wie Fintech Banking transformiert

psd2 oder wie fintech banking transformiert
Die EU Richtlinie PSD2 tritt am 18.Januar 2018 in Kraft. Geldinstitute werden von der EU-Behörde mit PSD2 gezwungen Drittanbietern Zugriff auf die Kontodaten zu gewähren. Erfahren Sie warum und wie langweilige technische Schnittstellen eine Revolution im Bankgeschäft auslösen könnten.

Was ist PSD2 (Payment Services Directive 2)?

PSD2 (EU Direktive 2015/2366) ist eine Erweiterung einer EU-Richtlinie des Jahres 2009. Durch PSD2 wird sich im Bereich der Karten- und Online-Zahlungen möglicherweise einiges ändern. Aktuell wird hinter den Kulissen an den Details gearbeitet. Es wird erwartet, dass erste Dienste mit PSD2 im 4. Quartal 2018 bereit für die Markteinführung sind. Es kann aber auch sein, dass sich die Einführung verzögert und erst im 1. Quartal 2019 kommt. Die direkte Verbindung zwischen Händlern und Banken wird damit über technische Schnittstellen (englisch APIs – Application Program Interfaces) geregelt. read more